Home / Kurzurlaub / Winterurlaub mit Hund Ostsee
Winterurlaub mit Hund am Ostseestrand mit Eiszapfen

Winterurlaub mit Hund Ostsee

Im Winterurlaub mit Hund an die Ostsee? Klingt ungewöhnlich, doch wer es ausprobiert weiß: Die Ostsee im Winter ist traumhaft für Spaziergänge mit Hund, wenn der Wind das Meer mit weißer Gischt verziert und das Wasser an Buhnen und Treibholz Eiszapfen bildet.

Wer den Hundeurlaub an der Ostseeküste in die Wintermonate legt, lernt die See einmal von einer ganz anderen Seite kennen. Winterurlaub mit Hund an der Ostsee lohnt sich!

Winterspaziergänge mit Hund am Ostseestrand

Mal glitzern bei hohem, strahlend blauem Himmel die Eiskristalle in der Sonne. Ein anderes Mal türmen sich die Wolken am Horizont und malen hinter dfem aufgewühlten Meer ein dramatisches Bild.

Egal wie sich das Wetter präsentiert, in jedem Fall ist es die beste Medizin, um sich den Kopf frei pusten zu lassen. Um einfach abseits der Hektik ein paar Tage im Winterurlaub mit Hund an der Ostsee auszuspannen.

Im Winter werden Strände zu Hundestränden

Denn auch für Ihren Begleiter auf vier Pfoten ist der Ostseestrand zwischen Oktober und April genau das Richtige. Denn die Strände entlang der Ostseeküste sind im Winter nahezu allesamt auch für Hunde erlaubt.

Ab Oktober dürfen die Vierbeiner Strände erkunden und nach Herzenslust schnüffeln und herumtollen. Eine willkommene Abwechslung also nach so vielen Tagen mit wenig Bewegung.

Es gilt also: Tief durchatmen, die Gedanken streifen lassen und die Seeluft am menschenleeren Strand genießen.

Besonders sind auch die Farben der Sonnenuntergänge, die die Ostsee beleben. Besser kann ein gemütlicher Wintertag an der Ostsee nicht ausklingen.

Gegen Winterblues: Winterurlaub mit Hund an der Ostsee

Gerade in den Wintermonaten sind Hunde in den Unterkünften an der Ostsee willkommen. Alles geht entspannter zu als während der trubeligen Sommermonate. Beste Voraussetzungen also, um spontan einen Winterurlaub mit Hund am Meer zu genießen, dem Winterblues zu entkommen oder mit Hund die Feiertage über Weihnachten und Neujahr an der Ostsee zu verbringen.

Schnappen Sie sich Ihren Hund und genießen Sie ein paar Tage an den kilometerlangen winterlichen Ostseestränden.

Treibholz und Muscheln suchen, während Ihr Hund am Strand entlang tobt und das perfekte Loch buddelt. Winterurlaub mit Hund an der Ostsee in Ferienhaus, Ferienwohnung oder Hotel* – ganz entspannt.